Bürgerfest Schwabach

21. - 23. Juli 2023

Sonntag

 

KP9.30 Uhr: Ökumenischer Bürgerfestgottesdienst mit Pfarrer Dr. Paul Zellfelder, Pfarrer Robert Schrollinger, Pfarrer Dr. Guy Clicqué, Pfarrer Marius Tăut, Oberbürgermeister Peter Reiß und Bürgerinnen und Bürgern verschiedener Konfessionen. Es singt der Bürgerfest-Chor (Liedertafel Schwabach-Forsthof und Volkschor Schwabach, Leitung: Vladimir Kowalenko), es spielt der Posaunenchor St. Martin (Leitung: KMD Klaus Peschik), Schwabacher Vereine zeigen ihre traditionellen Fahnen.

KP10.30 Uhr: Mit einem Platzkonzert der Stadtkapelle Spalt unter der Leitung von Thorsten Reski geht es leicht und beschwingt in den Bürgerfest-Sonntag.

RH11.00 Uhr: Fortsetzung der Ausstellung der Künstlergruppe Tangente im Goldenen Saal.

BH11.00 Uhr: Sonntägliche Matinee der Musikschule Schwabach im ruhigen Saal des Bürgerhauses.

SK11.00 Uhr: KMD Klaus Peschik lädt ein zur Matinee zum Bürgerfest mit Orgelführung in der Schwabacher Stadtkirche.

SP11.30 Uhr: Das Akkordeonensemble Balgverschluss spielt in der protestantischen Spitalkirche.

Vor und nach 12.00 Uhr: Gesegnete Mahlzeit: Guten Appetit im großen Biergarten auf dem Königsplatz, in den Höfen und in den Gaststätten.

KP12.00 Uhr: Kunstück – Schule für Tanz – zeigt Tanz-Ballett, Jazz- und Hip-Hop-Dance.

MLP12.00 Uhr: Swingende Unterhaltung mit der Lehrerhaus-Musik, Leitung: Claus Raumberger.

ab 13.00 Uhr nur in der Innenstadt: viele Geschäfte des Schwabacher Einzelhandels haben geöffnet und laden ein zum Einkauf am verkaufsoffenen Sonntag!

 

 

KP13.30 Uhr: Show Dance vor den Hauptbühnen mit der Tanzschule Bogner.

SY13.30 Uhr: Das vielseitige a-cappella-Sextett Stimmt bringt ein lustiges und anspruchsvolles Programm zum Bürgerfest unter der Leitung von Klaus Regelsberger.

KP14.00 Uhr: „Gute-Laune-Musik“ – viel Spaß auf dem großen Platz mit der Recycling-Band.

BH14.00 Uhr: Kleines Konzert der Querflötistin Lena Dietrich, begleitet von Susanne Muschaweck am Klavier.

KP14.30 Uhr: Die Ballettschule Cristina Bub mit flottem Ballett- und Flamencotanz.

SK15.00 Uhr: Solistenparade mit Thorsten Reski (Trompetenlehrer) und anderen Musikbegeisterten.

FK15.00 Uhr: „Von betrunkenen Matrosen, dem Erblühen des Maien, nächtlichen Sehnsüchten und dem langen Weg nach Hause“ singt der Kammerchor Schwabach, Leitung: Maximilian Bieberbach.

BH15.00 Uhr: Klavier zu vier Händen im wohltemperierten Bürgersaal mit dem Rosenberger-Duo: Heidrun und Felix Rosenberger spielen Suite op. 19 von Charles Koechlin und Ungarische Tänze von Johannes Brahms.

SP15.30 Uhr: Die virtuosen Musiker des Gößnitzer Akkordeon Sextetts gastieren in der schönen protestantischen Kirche.

SY15.30 Uhr: Unterhaltung für Kinder – das Musical Zachäus mit den Sebalder Spatzen, Leitung: Alexandra Felkl, Jana und Tobias Freund.

KP16.00 Uhr: Zeit für Salsa – eine lateinamerikanische Tanzperformance mit Federschmuck und heißen Rhythmen präsentiert Veras Brasilshow.

MLP16.00 Uhr: Traditioneller Rhythm'n'Blues, Rock, Funk, Soul, Ska mit modernem Groove von Hot Skills und der Sängerin Gisi Nill zum Mitwippen und Mittanzen.

AG16.00 Uhr: Fröhlich gesungene Gartenmusik mit dem Gesangverein Frohsinn Rohr, Leitung: Tanja Wagner.

BH16.30 Uhr: Der Erwachsenenchor „Belcanto“ Schwabach singt weltliche Musik, Leitung: Erwin Feith, Klavier: Felix Rosenberger.

KP17.00 Uhr: Traditionelle Übergabe der Magistratswurst von Metzgermeister Josef Weyh durch Stadträte und die Bürgermeister an die Bürgerinnen und Bürger, dazu gibt es frischen doppelt gebackenen Bauernlaib von Bäckermeister Gerd Distler mit seinen kleinen Bäck'n. Die Schwabacher Blasmusik unter der Leitung von Günter Fleischmann spielt zum Einzug.

SK17.00 Uhr: Festliche Musik in der schönen Stadtkirche spielt das Symphonische Blasorchester Nürnberg, Leitung: Steffen Schubert.

AG17.00 Uhr: Großes Halali der Jagdhornbläser Schwabach-Roth im blühenden Garten.

KP17.30 Uhr: Der Musikverein Schwabacher Blasmusik konzertiert unter der Leitung von Günter Fleischmann.

FK18.00 Uhr: Klassische Festmusik vom Feinsten – der Instrumentalkreis der Kantorei Schwabach (Leitung: KMD Klaus Peschik) lässt Tänze aus aller Welt erklingen, u.a. von Brahms, Elgar, Offenbach, Toselli.

SY18.00 Uhr: Das Esterhazy Quartett präsentiert ein Hörerlebnis der besonderen Art mit Mozarts Lieblingsinstrument: Klarinettenkonzert mit Lucas Linner als Solist.

BH18.30 Uhr: Die Spätzünder begeistern mit Evergreens und guter Laune-Musik der 1950er-/1960er-Jahre zum Mitsingen und Mittanzen.

MLP19.00 Uhr:  Fetzige Musik handgemacht – 3 Vollblutmusiker, 3 Stimmen, groovig, launig, voller Sound – Golden Hearing.

KP19.30 Uhr: Italienisches Flair zum großen Finale auf dem Königsplatz – Pino Barone und Band spielen ihre unvergleichliche original italienische Musik.

22.00 Uhr Programmende des 43. Schwabacher Bürgerfests… natürlich herzlich gern: weiter essen und trinken bis 23.00 Uhr.

Achtung: Hier wird noch das Bürgerfest 2022 dargestellt – 2023 folgt rechtzeitig

 

Bühnen und Veranstaltungsorte:

KP

Königs-
platz

AG

Apothekers-garten

BH

Bürgerhaus

MLP

Martin-Luther-Platz

RH

Rathaus

SK

Stadt-kirche

SP

Spital-kirche

FK

Franzosen-kirche

SY

Synagoge